Hintergrund
Social Network I Social Network VI Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Aktuelle Meldungen
Unser Mitglied und Ortschaftsrat Michael Glaser wurde vergangenen Dienstag den 12.01.2021 auf Vorschlag von Susanne Schmieder-Kieninger (stellvertretende Ortsvorsteherin, Die Grünen) einstimmig vom Ortschaftsrat Baiertal dem Gemeinderat Wiesloch als neuer Ortsvorsteher vorgeschlagen!
weiter

Artikelbild
Infos über den Fortschritt
Diese Frage taucht in den letzten Tagen immer wieder auf, deshalb möchten wir sie hier und heute beantworten:
weiter

Beteiligung Online via Umfrage und Konferenz
Im vergangen September wurde dem Ortschaftsrat Baiertal über das Vorhaben Integriertes Klimaschutzkonzept Wiesloch berichtet, nun ist es schon in der Entstehungs- respektive Entwicklungsphase. Beteiligen Sie sich aktiv und machen Sie mit! Gestalten sie die klimatische Ausrichtung Baiertals und der Stadt Wiesloch mit und stellen Sie die Weichen in die Zukunft. 
weiter

Unter den Corona-Beschränkungen erfolgte der erste Spatenstich in kleinem Rahmen.
Am 25.05.2020 um 10.45 war es soweit, der erste Spatenstich für das neue Feuerwehrhaus in Baiertal erfolgte.
weiter

Gleich zwei CDU Anträge zur nächsten OR-Sitzung
In der nächsten Sitzung des Ortschaftsrates in Baiertal am 07. Mai, die letzte übrigens in dieser Konstellation vor der Wahl am 26. Mai, bringt die CDU gleich zwei Anträge ein, die für Baiertal, das kulturelle Leben und die Schüler bzw. deren Eltern von großer Bedeutung sind.
weiter

Breites Feld an Anregungen im Gespräch erhalten
Schnell kam man in lockerer Atmosphäre an Stehtischen im Herzen Baiertals ins Gespräch. Und dort wurde auch nicht lang um den "heißen Brei" geredet, sondern seine Wünsche, Anregungen aber auch Kritik übermittelt. 
Die Nähe zu den Durchgangsstraßen lenkte schnell das Thema auf die hohe Verkehrsbelastung in Baiertal und brachten die Forderung der Bürgerschaft nach einer Umgehungsstraße auf. Gleichzeitig diskutierte man ob man nicht nächtliche Entschleunigungsmaßnahmen und Lärmschutz wie "Tempo 30" von 20:00 Uhr bis 6:00 Uhr einführen könne. 
Ein Blick auf den Gauangelbach gerichtet kamen...
weiter

Sanierung des Belags
Während das Jahr 2018 noch ganz im Zeichen des LED-Ausbaus unserer Baiertaler Fahrradwege stand, konzentiert man sich nun 2019 auf die Oberflächensanierung des teils schon arg mitgenommen Belags. So konnten wir in der März-Sitzung des Ortschaftsrates Baiertal in Erfahrung bringen, dass mit Teilen des Gesamtbudgets von 100.000€ dabei unter anderem der Radweg "Baiertal-Schatthausen" als auch der Radweg "Baiertal-Dielheim" erneuert werden soll.
weiter

Gemeinsame Initiative des Ortschaftsrates Baiertal zusammen mit dem Elternbeirat der Pestalozzi-Grunschule Baiertal
Im Januar 2019 beschloss der Ortschaftsrat Baiertal einstimmig die Kinder- und Jugendbadezeiten an unserem Baiertaler Lehrschwimmbecken verstärkt zu bewerben und die Besucherzahlen für ein Jahr zu verfolgen. Was war zuvor geschehen?
weiter

Kandidaten zur Ortschaftsratswahl 2019 nominiert
Am Freitag den 1. Februar fand die Nominierung der Kandidaten für die Ortschaftsratswahl 2019 statt. 

In einer gut besuchten Veranstaltung stellten sich die potentiellen Kandidaten den Mitgliedern vor und skizzierten ihre Vorstellungen für eine erfolgreiche politische Arbeit in der kommenden Wahlperiode. Baiertals Christdemokraten zeigten sich von den Bewerbern begeistert - bilden sie doch ein breites Spektrum in der Gemeinde engagierter Persönlichkeiten von Jung bis "Älter" ab. 

Auf Listenplatz 1 wurde Nicole Ritzhaupt (47 Jahre, Apothekerin) gewählt. Mit einer Frau als Spitzenkandidatin setze die Versammlung das eindeutige Zeichen, dass die Belange der Frauen – wenn rein zahlenmäßig auch unterrepräsentiert – eine ganz zentrale Bedeutung für die Partei haben. Auf Platz 2 wurde Markus Grimm (36 Jahre, Software-Architekt), der schon im bisherigen Ortschaftsrat vertreten ist, gewählt. Mit Michael Glaser (46 Jahre, Medientechnologe), Jörg Deckarm (47 Jahre Geschäftsstellenleiter), Christian Filsinger (42 Jahre, Industriemeister) und Dr. Frank Blaser (44 Jahre, Jurist) folgen vier weitere Bewerber, die für den Generationswechsel in der Kommunalpolitik stehen. Auf Platz 7 und 8 stehen mit Jürgen Blaser (68 Jahre, Bankfachwirt i.R.) und Bertram Schäfer (56 Jahre, Stationsleiter Krankenpflege) zwei sehr erfahrene Mitglieder des Ortschaftsrates zur Wahl. Abgerundet wird die Liste auf Platz 9 mit Sebastian Kühn (29 Jahre, Chemikant) und Platz 10 Werner Schubert (57 Jahre, Maschinebauingenieur).

Mit diesen Persönlichkeiten ist es dem Ortverband einmal wieder gelungen, ein qualifiziertes und schlagkräftiges Team für die kommenden Aufgaben zusammenzustellen, damit Baiertal auch in Zukunft bestmöglich vertreten wird!

Unterstützen Sie unsere Kandidaten mit Ihrer Stimme, damit Baiertal auch in Zukunft bestmöglichst vertreten wird!

weiter

Artikelbild
Feuerwehrhaus ein Jahr später!
So fast geschehen in der letzten Ortschaftsratsitzung Baiertal als es zum dem Thema "Feuerwehrhaus Neubau" kam. Liest man noch in den Ausschreibungsunterlagen aus dem Oktober 2018 für die "Erstellung der Planungsleistungen" mit einem Ende der Bauphase im Jahr 2020 (1), stellte sich die Sachlage beim neuerlichen Tagesordnungspunkt 3 anders dar. 
weiter

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon